Aktuelles

Petition zur besseren medizinischen Versorgung von Kindern

Kinder haben das Recht auf eine gute medizinische Versorgung.

Aber leider ist diese nicht immer gegeben, in manchen Fällen ist die medizinische Versorgung von Kindern schlechter als die von Erwachsenen. Es gibt einen Mangel an Behandlungsplätzen für Kinder. Das betrifft Kinderarztpraxen und Kinderkliniken, Kinderchirurgie und Kinder-und Jugendpsychiatrie. Der Mangel führt zu langen Wartezeiten auf eine Behandlungsmöglichkeit. Nicht selten müssen aus Platzmangel Kinder abgewiesen werden und können erst später oder in einer anderen Stadt einen Platz bekommen. Dies passiert auch in Bremerhaven. Zusätzlich haben die Kinderkrankenhäuser oft mit Personalmangel zu kämpfen. Kinder brauchen mehr Aufmerksamkeit als Erwachsene.

Es gibt zu wenig Kinderärzte und Kinderkrankenschwestern.

Die Infrastruktur zur medizinischen Versorgung von Kindern wird dem tatsächlichen Bedarf nicht mehr gerecht. Es ist unbedingt nötig, dies zu ändern.

Darum wollen wir Sie auf die Petition an den Bundestag zur

„Beendigung der Benachteiligung von Kindern und Jugendlichen in der medizinischen Versorgung / Sicherstellung der Betreuung gemäß den Vorgaben der UN-Kinderrechtskonvention vom 06.09.2019“ aufmerksam machen.

Der Link unten führt Sie direkt zur Petitionsseite des Bundestages, auf der Sie die Petition zur besseren medizinischen Versorgung von Kindern online mitzeichnen können.

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2019/_09/_06/Petition_98930.nc.html

Kontaktformular

Deine/Ihre Daten
*Pflichtfelder